OEBB
 Von
 Nach  Greifenburg-Weißensee Bahnhst
 Datum 
 Uhrzeit 
Abfahrt  Ankunft

Angeln um die Goldene Forelle vom Weissensee

Forelle2017 tnBereits im Mittelalter war der Weissensee in Kärnten mit seinem damals einzigen Wirtschaftsfisch – der Forelle – weitum bekannt. Heute finden sich von Reinanken und Seeforellen bis hin zu Karpfen und Hechten an die 20 Fischarten im See, der mit unterschiedlichen Seetiefen zwischen 5 und 99 m und ohne Reviergrenzen alle Variationen des Angelns zulässt. Die Angelsaison beginnt 10. Mai und dauert bis zum 20. Oktober.

 

Die „Goldene Forelle vom Weissensee"
Dieser schon traditionelle Angelbewerb wird vom 25. bis 27. Mai 2017 bereits zum 46. Mal ausgetragen und ist der Treff für Petrijünger. Erwartet werden rund 160 Fischerinnen und Fischer aus Deutschland, Schweiz, Italien und Österreich.

Das Teilnehmerfeld ist breit gefächert - von Jugendlichen bis zu betagten Senioren wetteifern im Kampf um die begehrte „Goldene Forelle vom Weissensee". Neben der Königsdiziplin „Seeforelle" gilt es den schwersten Fang bei Seesaibling, Hecht, Karpfen, Reinanke, Barsch, Aitel und Amur zu landen.

Bis Donnerstag, den 25. Mai reisen die Fischerinnen und Fischer an und haben an diesem Tag auch noch die Möglichkeit, sich für den Bewerb zu melden bzw. ihre Teilnehmerkarte abzuholen. Teilnahmegebühr inkl. Fischerkarte € 50,-. Die eigentlichen Wettkampftage sind dann der Freitag und der Samstag. Ab 5 Uhr in der Früh können die Petrijünger ihr Glück versuchen. Die Ausbeute des Tages wird jeden Abend gewogen und registriert.

Auch der gesellige Teil kommt nicht zu kurz. Die Prämierung der Siegerinnen und Sieger erfolgt im Rahmen eines großen Fischerfests mit Musik und Tanz am Samstag, 27. Mai 2017 ab 19 Uhr im Weißensee Haus in Techendorf-Süd.

 

Programm:
Donnerstag, 25. Mai 2017
08.30 bis 12.30 Uhr Nennungen in der Weissensee Information in Techendorf-Süd möglich.

16.00 bis 19.00 Uhr Kartenausgabe in der Weissensee Information in Techendorf-Süd.

Freitag, 26. Mai 2017
05.00 bis 20.00 Uhr 1. Tag
20.00 bis 21.00 Uhr Abwaage vor dem Weissensee Haus in Techendorf-Süd

Samstag, 27. Mai 2017
05.00 bis 16.00 Uhr 2. Tag
16.00 bis 17.00 Uhr Abwaage vor dem Weisensee Haus in Techendorf-Süd

Ab 19 Uhr Fischerfest im Weißensee Haus in Techendorf-Süd. Stimmung und Unterhaltung mit dem TRIO WAHNSINN. Eintritt frei.

20 Uhr Siegerehrung
23 Uhr Verlosung

 

Angelsaison
10. Mai bis 20. Oktober.

 

Fischerkartenpreise 2017 (mit Gästekarte)
Tageskarte € 28,-; Wochenkarte € 55,-
Nenngeld „Goldene Forelle" € 50,-; Jugendliche € 40- (inkl. Fischerkarte)

 

pdfAnmeldung Goldene Forelle 2017

pdfAusschreibung Golden Forelle 2017

 

Forelle2017 2

Der Weissensee ist Naturpark des Jahres 2014alpine pearlskaernten 86wappen-stockenboi