Eislochfischen 2019

Alle Fischarten außer Zander dürfen gefangen werden.

erstellt am 25 Februar 2019

 

Von 1. bis 8. März findet am Weissensee wieder das Eislochfischen statt.

  • Fischerkarten sind erhältlich bei:

WEISSENSEE INFORMATION – Montag bis Freitag - 8:30 - 12:30 und 13:30 -17:00 Uhr
RESTAURANT SENSO E VITA – Samstag und Sonntag -  9:00 – 20:00 Uhr

Angeboten werden Tageskarten zu € 28,-, 2 Tageskarten zu € 54,-,     Wochenkarten zu € 60,- (+ € 10,-- Kaution).

 

  • Es gelten dieselben Fischerrichtlinien und Mindestmaße wie im Sommer
  • Man muss selbst Eislöcher bohren.
    Die Eislöcher sind gut sichtbar zu markieren (z.B.: Fichtenzweig, Holzbrettchen...)

Die eingezeichnete Fläche (siehe Karte unten) ist gesicherter Bereich der AG 5 Dorfschaften, bei allen anderen Stellen gilt „Betreten auf eigene Gefahr“

  • Zander unterliegt der Schonzeit alle anderen Fischarten können gefangen werden.

Parkplätze beim Wasserskisteg sind gekennzeichnet.

Petri Heil!


Tags