Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)Italian (Italy)

Weissensee Information

 

Techendorf 78

9762 Weissensee

Kärnten/Österreich

E-Mail: info@weissensee.com

Tel:      +43 (4713) 2220-0

Fax:     +43 (4713) 2220-44

Kontakt

VCÖ Mobilitätspreis geht erneut an den Weissensee

VCÖ 01 Mit dem Vorzeigeprojekt „Naturpark Weissensee – Erlebnispass mobil+ Modellregion Sanfte Mobilität" beweist die Gemeinde Weissensee vorbildhaft, wie Tourismuswirtschaft in Einklang mit umweltfreundlicher Bewegung harmonieren kann.
Dafür wurde sie von Landesrat Rolf Holub, VCÖ und ÖBB-Postbus mit dem heurigen VCÖ-Mobilitätspreis Kärnten ausgezeichnet.

 

Ein Elektonisches Meldewesen, der Erlebnispass "mobil+" und die Kombination aus Bus, Bahn und (Elektro-)Fahrrädern ermöglicht eine ungeahnte Mobilität auch ohne eigene 4 Räder. Mit der Zauberformel „sanfte Mobilität" lassen sich Freizeitspaß und Naturbewusstsein harmonisch miteinander verbinden. Gäste und Einheimische nehmen den "Urlaub vom Auto" begeistert an. Die Zahl der Fahrgäste des Naturparkbusses hat sich im vergangenen Jahr auf beinahe 100.000 Fahrgäste mehr als verdoppelt. Der Anteil der Gäste, die mit der Bahn anreisen, soll noch von vier auf 10 Prozent erhöht werden.

 

 

Um die hohe Qualität des Natur- und Lebensraums Weissensee nicht weiter durch den Autoverkehr zu gefährden, hat sich die Gemeinde zum Ziel gesetzt, das Mobilitätsverhalten von Einheimischen, Tages- und Urlaubsgästen umweltfreundlicher zu gestalten. „Dieses sanfte Mobilitätskonzept ist vorbildhaft für alle Tourismusregionen Österreichs. Vom verbesserten Bus-Angebot profitieren sowohl die Gäste als auch die Bewohnerinnen und Bewohner von Weissensee. So wird der Tourismus ein Antrieb für die notwendige Mobilitätswende", gratuliert VCÖ-Geschäftsführer Dr. Willi Nowak zum wohlverdienten Mobilitätspreis 2016.




 

 

 

 

 

Der Weissensee ist Naturpark des Jahres 2014alpine pearlskaernten 86wappen-stockenboi