Sommerurlaub in Kärnten

Erholung am Weissensee in Kärnten

Einzigartiges Naturerlebnis vor imposanter Naturkulisse im Naturpark Weissensee.

Am Weissensee, auf einer Seehöhe von 930 m bis 2.200 m in den Gailtaler Alpen, lebt es sich intensiver, stiller, genussvoller. Kein Zufall, dass der reinste Badesee der Alpen auch „Spielplatz der Natur" genannt wird. Denn für die Natur wurden hier Rahmenbedingungen geschaffen, von denen jeder profitiert. Spürbar etwa dadurch, dass hier Motorboote verpönt sind. Und durch Bewohner, die nur mit Rücksicht auf den Naturraum wirtschaftlich tätig sind.

Man wohnt bei herzlichen Naturerleben-Betrieben, die Köstlichkeiten aus dem Naturpark bieten können. Kein Schnickschnack, viel Authentizität. Genuss pur, den man schmeckt. Sanfter Tourismus eben, ressourcenschonende Erholungsmöglichkeiten, ausgezeichnet mit dem "Europäischen Preis für Tourismus und Umwelt", dem "Europäischen Dorferneuerungspreis" und seit 2013 Mitglied der "Alpine Pearls".

Anreisetipp - sanft mobil

Mit dem Zug zum Bahnhof Greifenburg-Weissensee und weiter mit dem Bahnhofshuttle direkt zu Ihrer Unterkunft am Weissensee. Reservierung bis spätestens 16.00 Uhr am Tag vor der Anreise unter 0043 800 500 1905 oder online unter www.mobilbuero.com

Tagesprogramm 2019: Genusstour im Naturpark Weissensee

Leise und bedacht wandern Sie mit dem Wildtierverhaltensforscher über den weichen, moosbedeckten Waldboden zur Lebensraumbegehung. Mit ihm sind Sie heute auf Spurensuche im Naturpark Weissensee unterwegs. Erleben Sie die Natur ganz nah und verkosten Sie auf dem Genussfloß den berühmten Weissensee-Fisch. Hier finden Sie das detaillierte Programm.
Die Genusstour gehört zu den "Magischen Momenten" in Kärnten, das sind erlebnisreiche Tagesprogramme in ausgesuchten Naturparadiesen. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

Wir bieten außerdem ein spezielles Kinderprogramm im Familienurlaub und erforschen gemeinsam mit den Jüngsten die Gegend rund um den Weissensee. Unser Naturpark Ranger Programm sorgt für abenteuerreiche Erlebnisse im Sommerurlaub in Kärnten.

Sommererlebnisse

Veranstaltungsbild

NATURERLEBEN FÜR ALLE SMARAGDAUGE DER ALPEN
10. Juni

NATURERLEBEN FÜR ALLE SMARAGDAUGE DER ALPEN Die gemütliche Tour beginnt bei der Weissensee Information in Techendorf-Süd. Entlang dem von Feuchtwiesen umgebenen Ufer treffen wir auf eine unglaubliche Vielzahl seltener Orchideen. Dabei verkosten und riechen wir an zauberhaften Wildpflanzen. Nach einer kurzen Wanderung (ca. 1 km) bis zur Aussichtsplattform mit tollen Blicken auf die umliegende Bergwelt, lauschen wir entspannt den stimmungsvollen Rufen und Gesängen der Vögel. Der Ranger erzählt Faszinierendes über Merkmale und Lebensweisen der einzelnen Vogelarten, deren Gefieder, über die Flugkünste und vieles mehr. Direkt hier, bei der Aussichtsplattform am Beobachtungssteg, finden erste Wasserberührungen statt. Mit einem Mikroskop wird die Vielfalt der Tiere im See von der Libellenlarve bis zu den Fischen untersucht. Danach führt uns der Uferweg zum geheimnisvollen Moorsteg, wo wir die Tour mit Blick auf den funkelnden Weissensee ausklingen lassen. Als Erinnerung an dieses unvergessene (ER)LEBEN bekommt jeder ein Smaragdauge der Alpen aus Ton mit. Die Rückfahrt erfolgt gemeinsam sanft mobil mit dem barrierefreien Naturparkbus zum Ausgangspunkt. Treffpunkt: Weißensee Information Techendorf Süd/ barrierefreies WC Anreise im Ort mit dem sanft mobilen Naturparkbus möglich Dauer: : 9h30 – 12h30/3 h/3km Endpunkt: in Praditz/ barrierefreies WC vor Ort , Rückfahrt um 12 Uhr mit dem sanft mobilen Naturparkbus zum Ausgangspunkt Ausrüstung: Feste Bergschuhe, wetterfeste Kleidung sowie Jause, Getränke Kosten: € 15 Erwachsene, € 8 Kinder / 9 bis 14 Jahre Naturparkbus Weissensee - mit Erlebnispass mobil+ inklusive! Teilnehmerzahl: mind. 5 Personen Leistungen: Geführte Wanderung durch spezialisierten Guide/ Leihausrüstung (Fernglas, Mikroskop), Smaragdauge der Alpen (Keramikauge) in türkisblau Anmeldung: Anmeldung bis Dienstag um 16 Uhr in der Weissensee Info Tel.: +43(0)4713/2220.