Veranstaltungen rund um den Weissensee

Events aus der Kärntner Region

Veranstaltungsbild

Weissenseer Cocktailtage
20. Juni

Weissensee- Marktplatz Donnerstag, 20.06.2019 Beim beliebten Wochenmarkt kommen an jedem Donnerstag in den Sommermonaten zahlreiche landwirtschaftliche und handwerkliche Produzenten mit ihren authentischen Erzeugnissen auf das Gelände vorm Weissensee Haus.In das bunte Marktgeschehen werden sich am Fronleichnam-Feiertag auch ein paar muntere Bartender mischen, die von 9.00 bis 12.30Uhr sommerlich leichte Aperitifs und alkoholfreie Alternativen ausschenken werden. Der Start in das lange Wochenende kann somit angenehm beschwingt und frei von jeglicher Hektik angegangen werden. Mixkulinarik Freitag, 21.06.2019 Das erfolgreiche Mixkulinarik-Format setzt sich am nächsten Abend auch am Weissensee fort. In acht ausgesuchten Betrieben am Weissensee und als Cocktail-Außenposten auch noch der Bärenwirt in Hermagor werden die Köche, Bartender und Spirituosenfirmen pünktlich zur Sommersonnenwende ein optimal aufeinander abgestimmtes Abendmenü samt Cocktailbegleitung auf die Beine stellen. Die Mixkulinarik beginnt in jedem Betrieb um 18.30 Uhr und umfasst 5 Cocktails. Diese sind nicht nur geschmacklich, sondern auch vom Alkoholgehalt an die Essensfolge angepasst. Zudem werden auch mindestens zwei alkoholfreie Alternativen angeboten. Mit einer rechtzeitigen Zimmer- oder Tischreservierung in einem der folgenden Häuser ist man am 21. Juni dabei, wenn ausnehmende Persönlichkeiten aus der österreichischen, deutschen und schweizerischen Barszene nach Kärnten zum Weissensee kommen werden. Arlbergerhof, Enzian, Gralhof, Löwenzahn, Weissenseerhof, Bärenwirt, Forelle, Leonhard, Nagglerhof Anlegesteg Samstag, 22.06.2019 Der Landungssteg in Techendorf wird auch in diesem Jahr zum geselligen nächtlichen Szenetreffpunkt, wenn das traditionelle Weissenseer Holzfloß und das prachtvolle Passagierschiff "Alpenperle" von 19.00 – 24.00Uhr an der Brücke vor Anker gehen. Sowohl Schiff als auch Floß bleiben den ganzen Abend über am Steg, sodass man jederzeit an Bord gehen oder die Location wieder verlassen kann und an keine starren Abfahrtszeiten gebunden ist. Mit dem kleinen Elektrofloß der Schifffahrt Winkler wird es zudem die außergewöhnliche Möglichkeit geben, von Zeit zu Zeit den Trubel hinter sich zu lassen und eine hochinteressante Master Class des Südtiroler Edelbrandspezialisten "zu Plun" auf den sanften Wellen des Weissensees zu genießen. Bei stimmungsvoller Musik servieren wahre Meister der Mixkunst ihre alkoholischen wie alkoholfreien Getränke. Bei ausgesprochenem Schlechtwetter wird die Veranstaltung zum Biohotel Gralhof verlegt, wobei dies rechtzeitig via Facebook bekanntgegeben wird. Nähere Infos unter:http://cocktailtage.weissenseekulinarik.at/

Veranstaltungsbild

NATURERLEBEN FÜR ALLE SMARAGDAUGE DER ALPEN
10. Juli
14 August

NATURERLEBEN FÜR ALLE SMARAGDAUGE DER ALPEN VOM WASSER ZUM LAND im Naturpark Weissensee Die Welt im Wasser und entlang des Seeufers im Naturpark Weissensee sind Orte voll inspirierender Schönheit. Wo das Türkisblau des Sees auf das Rauschen im Schilfgürtel trifft, begeben Sie sich gemeinsam mit einem geschulten Ranger auf eine beeindruckende Erkundungstour. Wir starten von der Weissensee-Information Techendorf Süd, und bereits nach einer kurzen Wanderung (ca.1km) bis zur Aussichtsplattform mit tollen Blicken auf die umliegende Bergwelt lauschen Sie entspannt den Rufen und Gesängen der Vögel. Der Ranger erzählt Faszinierendes über Merkmale und Lebensweisen der einzelnen Vogelarten, deren Gefieder, die Flugkünste und vieles mehr. Direkt hier beim Beobachtungssteg finden erste Wasserberührungen statt. Mit einem Mikroskop wird die Vielfalt der Tiere im See von der Libellenlarve bis zu den Fischen untersucht. Wenige Augenblicke später richtet sich die Aufmerksamkeit auf eine typische „Harpfe“ (Scheune), wo das einstige Seeufer verbindende Modell der alten Weissenseer Holzbrücke ihren Unterstand findet. Die Tour klingt beim geheimnisvollen Moorsteg mit Blick auf den funkelnden Weissensee aus. Als Erinnerung an dieses unvergessene ER(LEBEN) bekommt jeder ein Smaragdauge der Alpen aus Ton mit. Die Rückfahrt erfolgt gemeinsam sanft mobil mit dem barrierefreien Naturparkbus zum Ausgangspunkt. Treffpunkt: Weißensee Information Techendorf Süd/ barrierefreies WC Anreise im Ort mit dem sanft mobilen Naturparkbus möglich Dauer: : 9h30 – 12h30/3 h/3km Endpunkt: in Praditz/ barrierefreies WC vor Ort , Rückfahrt um 12 Uhr mit dem sanft mobilen Naturparkbus zum Ausgangspunkt Ausrüstung: Feste Bergschuhe, wetterfeste Kleidung sowie Jause, Getränke Kosten: € 14 Erwachsene, € 8 Kinder / 9 bis 14 Jahre Naturparkbus Weissensee - mit Erlebnispass mobil+ inklusive! Teilnehmerzahl: mind. 5 Personen Leistungen: Geführte Wanderung durch spezialisierten Guide/ Leihausrüstung (Fernglas, Mikroskop), Smaragdauge der Alpen (Keramikauge) in türkisblau Anmeldung: Anmeldung bis Dienstag um 16 Uhr in der Weissensee Info Tel.: +43(0)4713/2220.

 

Finden Sie hier alle unsere Veranstaltungen.